Informatik @ Helge Konetzka

Softwareentwicklung

Webapplikationen und -systeme realisiere ich mit Java Frameworks. Mit C++ hatte ich im Bereich der Forschung intensiv Kontakt. Für die Analyse von Textformaten verwende ich Perl, das auch für kleinere Webapplikationen geeignet ist.

Java

Perl

C++

Während des Studiums an der Universität Dortmund habe ich in Zusammenarbeit mit elf Mitstudenten eine Software in C++ für die intravaskuläre Brachytherapie, 3D-IVUSView entwickelt.

Webseiten

Eher nebenbei entstehen so immer wieder kleine Websites - Produkte meiner Beschäftigung mit diversen Webthemen. Einige Beispiele aus letzter Zeit:

Planung und Administration von Rechnernetzen

Am Standort Wuppertal der Musikhochschule Köln war ich in den Jahren 1998-2005 als studentische Hilfskraft tätig. Unter anderem habe ich die Hochschulverwaltung bei der Planung der IT-Infrastruktur, dem Aus- und Umbau des internen Datennetzes und bei der Auswahl der verwendeten IT-Lösungen beraten. Neben der Planung der Projekte war ich für die Umsetzung zuständig.

Zusätzlich hatte ich als Administrator die Verantwortung für den reibungslosen und gesicherten Betrieb der Datenverarbeitungsanlagen und die Installation der benötigten Dienste und Programme.
Neben diesen technischen Aufgaben zählt zu meinem Aufgabengebiet außerdem die Betreuung der Mitarbeiter bzgl. der verwendeten Programme.

Darüber hinaus wurde ich mit der authentifizierten und verschlüsselten Vernetzung der Hochschule für Musik Köln mit Standorten in Aachen, Köln und Wuppertal, sowie der Administration der Firewalls und Unix-Serverdienste beauftragt.